A1 • Nach 4 Jahren zurück im niederbayerischen Oberhaus

A-Jugend ist Meister der Kreisliga Straubing 2015/2016

A1-Junioren - JFG Kinsachkickers

hinten von linksHorst Götz (sportl. Leiter), Alexander Knott, Denis Roppel, Malsor Lohaj, Lukas Käufl, Thomas Hentschel, Moritz Schöfer, Florian Seebauer, Fabian Hänsel, Lukas Schneider, Simon Rohrmüller (C), Esat Akbas (Trainer)vorne von links: Manuel Fuchs, Mateo Jerkovic, Dominik Fischer, Manuel Götz, Christian Janker (Tw), Lukas Rottbauer, Maximilian Garbusuk, Dominik Thalmayer und Benedikt Münch.

Die A-Junioren der JFG Kinsachkickers B-S-O e.V. wurden in der Saison 2015/2016 Meister in der Kreisliga Straubing und spielen nach 4-jähriger Abwesenheit in dieser Saison wieder in der Bezirksoberliga Niederbayern. Mit einem Vorsprung von 8 Punkten, bei 18 Siegen, nur 4 Niederlagen und einem Torverhältnis von  104:24 Toren wurde die Meisterschaft überlegen gesichert und mit dem Aufstieg in die BOL erreichten die A-Junioren auch ihre sportliche Zielsetzung. Der Grundstein für diesen Erfolg ist die kontinuierliche fußballerische Ausbildung und Förderung der jungen Fußballer von den D- bis hin zu den A-Junioren in der JFG. Der erfolgsorientierte Trainer Esat Akbas verstand es wie kein Zweiter die Jungs in ihrer sportlichen Entwicklung zu fördern, ihren Focus auf die Spiele zu legen, sie in jedem Spiel bis in die Haarspitzen zu motivieren und zu einem Team zu formen, so der sportliche Leiter und stv. Vorsitzende Horst Götz.

        unsere Stammvereine